Vertrieb für Startups

Die Gründung eines Unternehmens ist ein Abenteuer, das Sie am ehesten mit starken Partnern bestehen können. Die speziell für Startups entwickelten Konzepte von STARWEBER gehen auf die individuellen Bedürfnisse junger Unternehmen ein.

Planen Sie die Einführung eines neuen Produkts, oder möchten Sie mit Ihrem Dienstleistungsangebot in den Markt gehen, aber für den Vertrieb fehlt Ihnen das nötige Personal oder das Know-how? Sie möchten von Beginn an Ihren Vertrieb professionell organisieren, doch die passende Vertriebsstrategie ist noch nicht gefunden? Oder Sie wollen Ihr Vertriebsmodell direkt outsourcen, um die Fixkosten in einem überschaubaren Rahmen zu halten?

Wenn Sie sich in einem dieser Gesichtspunkte wiedererkennen, dann suchen sie nach der für Sie individuell gestalteten Vertriebslösung. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung können wir eine Vertriebsunterstützung anbieten, die Ihren Anforderungen gerecht wird. Von Beratung über Coaching bis hin zur authentischen Marketingkampangne bietet unser breitgefächertes Spektrum alles was Sie für einen erfolgreichen Start benötigen.

Warum STARWEBER Vertriebsoutsourcing?

Die STARWEBER Sales Spezialisten besitzen das nötige Know-how und "den Blick von außen", um neue Kundengruppen zu erschließen und die notwendigen Kontakte für Sie zu knüpfen. Dabei bietet das STARWEBER Vertriebsoutsourcing ein Höchstmaß an Flexibilität und Kostenkontrolle. Wir entwickeln Ihre indivduelle Vertriebsstrategie  und leiten geeignete Marketing- und Vertriebsmaßnahmen ab. Mit unserem weitreichenden Know-how in den Bereichen Vertriebs-Digitalisierung und Sales Automation optimieren wir von Anfang an die Prozesse, um Ihren Vertrieb effizient und erfolgreich zu gestalten. Unsere Vertriebsberatung beinhaltet auch das Vertriebstraining oder Personal Coaching, das Sie auf die Gespräche mit Ihren zukünftigen Kunden vorbereitet.

Wie funktioniert die Zusammenarbeit?

Schritt 1: Bestandsaufnahme

Eine Bestandsaufnahme und die darauffolgende Bedarfsbestimmung klärt folgende Fragen:

  • Wurde bereits eine Marketing- und Vertriebsstrategie entwickelt? (z.B. Business Plan)
  • Welche Produkte/Dienstleistungen sollen beworben/verkauft werden?
  • Wie ist die Zielgruppe derzeit definiert?
  • Sind Wettbewerber bekannt? Ist ein Ersatzprodukt bekannt?
  • Wie gestalten Sie derzeit Ihren Vertrieb zur Neukundengewinnung?
  • Welche Unterlagen sind in Ihrem Unternehmen bereits vorhanden?
  • Welche Kontakte und Adressen sind vorhanden oder sollen potenzielle Kunden recherchiert werden?
  • Welche Aufgaben im Bereich Vertrieb möchten Sie outsourcen? (z.B. Telefonakquise, Leadgenerierung)
  • Welche Ziele wollen Sie in welchem Zeitraum mit den Vertriebsaktivitäten erreichen?

Diese Fragen können telefonisch und/oder bei einem Treffen geklärt werden.

Schritt 2: Angebotserstellung

Wir erstellen ein detailliertes Angebot, das zu Ihren Anforderungen passt.

Schritt 3: Vorbereitungen

Je nach Anforderung werden wir von Ihnen detailliert gebrieft, erarbeiten oder optimieren gemeinsam eine Strategie und erstellen das benötigte Material. In dieser Phase beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen/Aufgaben (Beispiele):

  • Was sind die herausragenden Eigenschaften des Unternehmens?
  • Wer sind die Konkurrenten? Wie ist die Konkurrenz aufgestellt?
  • Welches Produkt/ welche Dienstleistung / welcher Kundenvorteil soll beworben werden?
  • Wie sind die (neuen) Zielgruppen definiert?
  • Wir oder Sie erstellen das benötigte Material. (z.B. Produktbroschüre)
  • Wir erstellen einen Gesprächsleitfaden inkl. Einwandbehandlung. (Telefonakquise/Terminakquise)
  • Erarbeitung und Qualifizierung von Adress-/Kontaktdaten. (Sind die vorhandenen Daten noch aktuell? Ist der Umfang ausreichend?)

In diesem Schritt ist jeder Fall sehr individuell. So kann für uns das Projekt mit der Erstellung einer neuen Strategie bereits abgeschlossen sein oder wir halten Ihren Vertrieb über Jahre erfolgreich in Fahrt.

Schritt 4: Leistungserbringung

Sie haben sich für ein (teilweises) Vertriebsoutsourcing entschieden und wollen nach Erstellung der Vertriebsstrategie und des Maßnahmenkatalogs weiter mit uns zusammenarbeiten? Das freut uns! In diesem Schritt führen wir die vereinbarten Leistungen durch (z.B. Mailingaktion, Terminakquise, Steuerung Ihrer externen Dienstleister etc.) und dokumentieren den Verlauf. 

Schritt 5: Finalisierung

Die Abrechnung und das Reporting erfolgen je nach Anforderung z.B. monatlich, per Zwischenschritt, fortlaufend oder projektbezogen. Transparenz steht für uns dabei an oberster Stelle. Sie erhalten beispielsweise eine genaue Übersicht wer, wann, wie und mit welchen Ergebnissen kontaktiert wurde.